Block.one wird mit seiner EOS in klarem Widerspruch zu Ihrer früheren Vorsicht abstimmen

22. April 2020 0 Comments

Block.one, das Unternehmen, das das Backend des EOS-Netzwerks entwickelt hat, nimmt nun eine viel aktivere Rolle darin ein. Seine Beteiligung an den EOS-Tokens, die bisher nicht verwendet wurden, wird laut einer Ankündigung vom 8. April zur Abstimmung für die Blockproduzenten (BP) verwendet. Das EOS-Netzwerk läuft auf EOSIO, einem Blockchain-Technologie-Stack, den Block.one auch als Unternehmenslösung verkauft. …